Monatsarchiv für April 2012

Rund um unser OB-Seminar in Rheine – 14./15. April 2012 — Zwei Tage Obedience & Spaß mit Hund

Sonntag, den 22. April 2012

Es ist verdammt kalt und irgendwie noch winterlich. Dennoch lassen wir es uns nicht nehmen, das Wochenende mit Obedience, Spiel und ganz viel Spaß zu verbringen. Auch das es noch mal regnet und der Wind eher an die Nordsee erinnert, ist egal. Dafür haben die Hunde so viel Action, dass man das Wetter glatt vergisst.

Es waren wieder Hunde der verschiedensten Rassen vertreten. Labrador, Schäferhund, Kurzhaarcollie, Border Collie, ein kleiner und ein großer Pudel, ein Aussie und ein Kangal-Mix.

König Nepumuk

Völlig verschieden, in Form, Farbe und Leistungsstand. Hunde, die sich bisher standhaft geweigert haben, zu apportieren, rannten am Wochenende fröhlich über den Hundeplatz und holten Apportel, Suchhölzchen oder Rangelseile. Es war faszinierend zu beobachten, wie sich im Laufe des Wochenende einige Appotierantipatien in Begeisterung wechselte.

Hshn

Nach dem Seminar habe ich noch ein wenig das letzte Licht genutzt, um ein paar nette Fotos von den Hühnern, Schafen und Hunden zu machen, die dort mit- und umeinander herumliefen.

3 Border

Alle Fotos, die ich gemacht habe, findet Ihr hier:

OB-SEMINAR RHEINE 

Es bewahrheitet sich mal wieder:

 Obedience macht Spaß!