Monatsarchiv für Juni 2009

Zum Gedenken an Hundedame Sarah

Freitag, den 12. Juni 2009

 

 

Hundedame Sarah.

Sarah war eine Hundedame mit viel Eleganz.

Hatte schönes Fell, weiß und gewellt.

Frauchen machte Übungen mit ihr und sie dachte: ,,Ich kanns!“

Als sie noch jünger war, ist sie hervor geschnellt.

So gingen ihre Hundejahre dahin.

Die Freude, die sie machte, war für Frauchen ein Gewinn.

So hat Sarah im Herzen von Frauchen und Herrchen ein Buch geschrieben.

Denkt noch mal an mich, Ihr ward meine Lieben.

Doch ich habe mich die letzte Zeit, schon sehr quälen müssen.

Und Ihr ward immer für mich da.

Oft stand ich wackelig auf meinen Füßen.

Habt mir geholfen beim Weggehen, es war schon so nah.

Nun will ich Euch nicht traurig machen.

Denkt an die schönen Stunden, wo ich Euch brachte das Lachen.

Ich habe viele Jahre mit Frauchen und Herrchen gelebt.

Doch jetzt ist meine Zeit stehen geblieben.

Es gibt auch einen Hundehimmel, zu dem ich jetzt schweb.

Mein Fortgehen habe ich euch tief ins Herz geschrieben.

Für Sarah`s Gedenken zum 11.6.2009

geschrieben von Illa Manzius